Leistungen Dr. Kunze

Dr. med. Christopher Kunze

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Kinderkardiologie

 

Ausbildung

  • Medizinstudium an der Georg-August-Universität in Göttingen
  • Doktorarbeit in der Kardiologie der Universitätsmedizin Göttingen
  • Facharztausbildung in der Kinderklinik der Universitätsmedizin Göttingen in der Abteilung Pädiatrie III mit Schwerpunkt Kinderkardiologie, Neu- und Frühgeborenen- sowie Kinderintensivmedizin unter Prof. Dr. med. Th. Paul. Während der Facharztausbildung Rotationen in weitere Abteilungen der Kinderklinik sowie in die Kinderradiologie zur Ultraschallausbildung. (Funktions-)Oberärztliche Hintergrunddienste in der Früh- und Neugeborenenintensivmedizin in Göttingen sowie in der Kinderklinik in Heiligenstadt.
  • Qualifikation als Babynotarzt
  • seit 01.02.12 niedergelassener Kinder- und Jugendarzt sowie Kinderkardiologe in Duderstadt


 

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ)
  • Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ)
  • Deutsche Gesellschaft für pädiatrische Kardiologie (DGPK)
  • Landesärztekammer Niedersachsen
  • Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Kinderkardiologen (ANKK)


 

Leistungsspektrum in der Praxis

  • Vorsorgeuntersuchungen (U2 - U11)
  • Jugendgesundheitsuntersuchung (J1/ J2)
  • Ultraschalluntersuchungen/Herzultraschall (Farbdopplerechokardiographie)
  • Allergologische Diagnostik (Prick-Testung, RAST), Hyposensibilisierungsbehandlungen
  • DMP Asthma
  • Lungenfunktionsuntersuchung /Spiroergometrie/Belastungs-EKG
  • Entwicklungsdiagnostik
  • EKG, Langzeit-EKG und Langzeitblutdruckmessung
  • Hörtest, Sprachaudiogramm, Tonaudiogramm
  • Sehteste
  • Präoperative Untersuchungen (vor ambulanten Operationen)
  • Blutentnahme
  • Laboruntersuchungen
  • Impfungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies, wie sie in unserer Datenschutzinformation im Detail ausgeführt sind.

EINVERSTANDEN